Rocco Forte HOTEL DE LA VILLE – über den Dächern von Rom

Ich mag es, Städte zu Fuß zu entdecken. 
Während ich durch die Straßen laufe, entdecke ich immer wieder pittoreske Gassen und malerische Szenen. Aus diesem Grund suche ich immer nach Hotels mit einer zentralen Lage, von der aus ich mich direkt dem Treiben der Stadt hingeben kann.
Insbesondere Rom ist optimal dazu geeignet, denn die meisten Sehenswürdigkeiten liegen verhältnismäßig nah beieinander.

Rom am Morgen Spanische TreppeNeben der Lage ist es ein beeindruckender Ausblick, der ein Hotel für mich unvergesslich macht. Und weil ich es liebe, einen schönen Ausblick mit gutem Essen und leckerem Wein zu genießen, ist mir auch ein vorzügliches gastronomisches Angebot wichtig. Wenn sich diese Wünsche dann noch in einem Haus mit Charme und Eleganz wiederfinden, dann ist es das perfekte Hotel.
Eben solch eines ist das 5 Sterne Haus Rocco Forte HOTEL DE LA VILLE, direkt oberhalb der Spanischen Treppe in unmittelbarer Nähe der Villa Borghese. Erst im Frühjahr 2019 eröffnete das Hotel die Türen des aus dem 18. Jahrhundert stammenden Palazzo.

Das Highlight: die Dachterrasse

Ich rede nicht lange drumherum und möchte dir sofort das Highlight zeigen: Die Dachterrasse!
Hier kannst du die Zeit vergessen und dich dem faszinierenden Panorama hingeben.
Die Rooftop Bar erstreckt sich über zwei Ebenen, von denen du über die ganze Stadt blicken kannst. Immer wieder zieht es meinen Blick zu der charakteristischen Kuppel des Petersdoms oder den Statuen des Nationaldenkmals, die über Rom zu wachen scheinen.

Rooftop Bar RomeRooftop Bar Rom Rocco ForteVon hier oben wirkt die Ewige Stadt harmonisch, Ton in Ton, warm und weich. Ich kann verstehen, warum Menschen sich in Rom verlieben!
Nicht nur tagsüber ist die Dachterrasse einen Besuch wert, auch zum Sonnenuntergang und zu späterer Stunde ist der Ausblick spektakulär und wird nicht langweilig.

Sonnenuntergang Dachterrasse Rom Natürlich wirst du hier oben in der CIELO BAR auch kulinarisch verwöhnt.
Egal wo auf der Welt, mein Mann und ich starten unseren Aufenthalt in einem Hotel immer mit einem Glas Champagner und einem Clubsandwich. Traditionen muss man pflegen!
Das Clubsandwich im Rocco Forte HOTEL DE LA VILLE gehört definitiv zu den Top 10. Auch wichtig: der Champagner hat hier immer die richtige Temperatur.
Eine weitere Entdeckung und absolute Empfehlung ist das Dim Sum auf italienische Art. Das solltest du unbedingt probieren, auch wenn der Name irgendwie nicht so ganz in das italienische Flair passt.

Rom Rooftop Club Sandwich

Rom Rooftop Restaurant

Antike trifft Moderne JULEP HERBAL & VERMOUTH BAR

Das Interiordesign lädt dazu ein, auf Entdeckungstour zu gehen! Woran andere scheitern, hat das HOTEL DE LA VILLE perfekt arrangiert. Werder kitschig noch überladen wirken die Räume, eher wohnlich und leicht und dass trotz der hohen Dichte an Kunstwerken, Stoffen, Farben, Blumen und Muster.

Interior Rocco Forte Hotel de la Ville

Restaurant DA SISTINA

Das DA SISTINA Restaurant, dessen Name abgeleitet von der Straße Via Sistina ist, an der das Hotel liegt, ist ebenfalls eine Schönheit. Doch nicht nur das Ambiente ist einen Besuch wert, auch die von der traditionellen römischen Küche inspirierte Speisekarte ist verlockend.
Mein Tipp: Eines der bekanntesten Gerichte in Rom ist »Cacio de Pepe«, Nudeln mit Pecorino und Pfeffer. Im DA SISTINA werden diese als Tonnarelli mit roten Garnelen serviert. Eine sehr leckere Kombination.

Restaurant Da Sistina Hotel de la Ville

Frühstück im MOSAICO

Ein fabelhaftes Frühstück erwartet dich morgens im Restaurant MOSAICO, dass du auch im hübschen Innenhof einnehmen kannst.
Schon zu Beginn des Tages bin ich hin und hergerissen zwischen all den Köstlichkeiten, die es mindestens einmal zu probieren gilt, und der unerbittlichen Anzeige meiner Waage, die jeden meiner gastronomischen Ausflüge süffisant dokumentiert. Wie fast jeden Morgen habe ich mich für die Kalorien und gegen die Vernunft entschieden. Und weil ich ein sehr konsequenter Mensch bin, habe ich diese Marschroute auch bis zum Abend durchgezogen. Und das an jedem Tag unseres Urlaubs. Konsequenz ist eine Tugend.
Abends verwandelt sich die Theke des Frühstücksbuffets zu einer offenen Kochstube. Wer bei dem Wort Steinofengrill die Aromen förmlich schon riechen kann, ist hier genau richtig.
Creativ Director of Food bei allen Rocco Forte Restaurants ist übrigens der bekannte italienischen Sternekochs Fulvio Pierangelini.

Frühstück im Hotel de la Ville Rom

Wellness im DE LA VILLE SPA

Nach einem aufregenden Sightseeing- und Shoppingtag ist es ganz schön, wenn man mal die Seele baumeln lassen kann und zur Ruhe kommt.
Der kleine, aber feine Spa-Bereich mit Saunen, Ruheraum, Hydro Pool und natürlich auch einem Behandlungsangebot ist dafür perfekt geeignet. Das ruhige und minimalistische Design schafft einen wunderbaren Gegenpol zu der hektischen und aufregenden Stadt.

Wellness im Hotel de la VilleSpa im Hotel de la Ville

Zimmer & Suiten im HOTEL DE LA VILLE

Dass das Luxushotel über 104 Zimmern und Suiten verfügt, habe ich nicht wahrgenommen. Die Atmosphäre gleicht eher der eines Boutiquehotels.
Zimmer beginnen etwa bei 580 Euro pro Nacht und Suiten bei 870 Euro, je nach Kategorie und Saison. Ich empfehle dir ein Zimmer oder eine Suite mit Panoramablick auf die Stadt, weil man davon einfach nicht genug bekommen kann.

Blick auf Rom aus dem Zimmer Rocco Forte Hotel de la VilleAllerdings ist Rom noch bis spät in die Nacht wach und viele Menschen sind unterwegs. Morgens erwacht die Stadt schon gegen sechs Uhr. Wenn du also gerne bei offenem Fenster schläfst, aber sehr geräuschempfindlich bist, wähle besser die Zimmer zum Innenhof.

ROCCO FORTE HOTEL DE LA VILLE
Via Sistina 69,
00187 Rome
+39 06 977 931


Mehr Rom findest du hier:

Sharing is caring.

2 Kommentare

  1. Heike Antworten

    Sehr schöne Aussicht von dort. Das Hotel merke ich mir.

    • Fratuschi Antworten

      Hallo Heike,

      es freut mich, dass dir das Hotel gefällt!
      Viele Grüße
      Sabine

Reply to Heike Cancel reply

Back to top