Urlaubsfeeling für zuhause

In diesem Artikel geben Einrichtungsexperten und Vielreisende Tipps, mit denen du dir ein Stück Urlaubsfeeling nach Hause holen kannst. Vom Reiseandenken-Arrangement über die passende Playlist bis zum Raumduft-Konzept.


Zu manchen Orten auf der Welt hat man eine besondere Beziehung. Irgendwie passt einfach alles: die Atmosphäre, der Duft, die Musik und auch das Ambiente.
Du fühlst dich so wohl, dass du für immer bleiben oder diese Stimmung im Koffer mit nach Hause nehmen möchtest. Kennst du das?

Hier kommen fünf Tipps und Ideen, wie du dein Sehnsuchtsziel nach Hause holst.

1. Urlaubsfotos arrangieren – Australia is calling

Auf unseren Reisen durch Australien haben wir unzählige Fotos aufgenommen. Immer schon fand ich es viel zu schade, diese nur digital oder als Fotobuch zu archivieren. Beeindruckenden Erlebnissen und Momenten sollte man auch einen passenden Rahmen geben. Ob Petersburger Hängung, Solitär Hängung oder wie in unserem Fall Inside the Lines Hängung, wichtig ist nur, dass die Bilder eine Bedeutung für dich haben und in ihrer Zusammenstellung harmonisch sind.

Urlaubsfeeling für zuhause - Fotos rahmen und aufhängenNimm dir Zeit für die Auswahl der Wand, der Bilder und der Rahmen.
Ich nutze zur Planung gerne Malerkrepp. So kann ich rückstandslos Linien und Formate an die Wand kleben und immer wieder verändern.
Ich empfehle hochwertige Wechselrahmen zu wählen. So kannst du jederzeit ein einzelnes Foto auswechseln oder auch das komplette Thema ändern.

Urlaubsfeeling Daheim: Bilder und Andenken arrangieren: FotosEs ist ein tolles Gefühl, wenn alle Bilder hängen und du dein Werk das erste Mal als Gesamtkomposition siehst.
Dazu passend dekoriere ich auch gerne mal einen oder zwei unserer im Outback gekauften Akruba-Hüte.Urlaubserinnerungen positionieren: HüteJetzt ist der richtige Moment, um bei passender Musik mit einem Getränk aus der Urlaubsregion anzustoßen.
Ich habe drei ganz verschiedene Australien-Playlists für dich rausgesucht, von Folk bis Country, je nach deinem Geschmack.

Eine passende Wein-Empfehlung erhältst du in diesem Artikel:
Australischer Wein

2. Souvenirs kuratieren – Experten-Tipp aus Südafrika

Das 5 Sterne Boutique Hotel Majeka House im historischen Stellenbosch wurde 2017 zum Design Hotel des Jahres gewählt.
Innenarchitekten Etienne gibt uns einige grundlegende Tipps zum Kuratieren schöner Dinge auf einem Kaminsims oder Tisch, die du zum Beispiel auf deinen Reisen gesammelt hast:

  • Eine Sammlung ist ein Ausdruck dessen, wer Du bist! Höre auf Dein Bauchgefühl und fülle Dein Haus mit Objekten, die Du liebst.
  • Denk daran: Es geht hier nicht um das Zeigen von wertvollen Dingen, sondern um eine Sammlung von Erinnerungen.
  • Es soll eine Geschichte erzählt werden, lass die Objekte miteinander spielen.
  • Verändere die Dinge! Stelle ein paar Sammlungen zusammen, bewege die Dinge umher, damit es interessant bleibt.
  • Noch ein grundlegender Tipp: Variiere die Höhe der Objekte und spiele mit Texturen und Farben.

Zimmer Majeka House

Tipps vom Design Experten für Urlaubsambiente zuhauseMajeka House Dekoration

3. Mallorca-Feeling pur mit farbenfrohen Telas De Llenguas

Design-Fan und Verlagsgründerin Nicole Niewiadomski kreiert ansprechende Reiseführer mit Bildband -Charakter. Bereits zwei Metripolist Travel-Guides sind erschienen: Mallorca und Amsterdam
Nicole stellt uns einen Klassiker der Balearen Insel vor:

Wer schon einmal auf Mallorca einen Wochenmarkt besucht hat, kennt sie: Die wunderschönen, farbenfrohen Stoffe in verschiedenen Zickzack- oder Rautenmustern. Die Rede ist von „Telas de Lenguas“ oder auf Mallorquin „Robes de llengües“ – zu Deutsch „Flammenstoffe“. Ich liebe diese farbenfrohen Ikat-Stoffe ganz besonders, weil sie ein Stück Mallorca in die eigenen vier Wände bringen. Somit sind sie, gerade in diesen Zeiten, eine willkommene Erinnerung an die Lieblingsinsel.

Mallorca feeling zu Hause

Telas de Llenguas lassen sich zu fast allem wunderbar kombinieren. Selbst in einem modernen oder gar minimalistischen Interieur sind sie ein schönes Highlight. Wer es nicht ganz so bunt und gemustert mag, weicht auf dezentere Muster in Creme oder Weiß aus oder nutzt die Stoffe nur punktuell, beispielsweise für Dekokissen oder als Tischläufer. Da mallorquinische Ikat-Stoffe UV-lichtbeständig, robust, quasi knitterfrei und ohne Probleme in der Maschine waschbar sind, eignen sie sich nicht nur für den Einsatz daheim, sondern beispielsweise auch als Bezug für Gartenmöbel oder für das Nähen von Taschen und Accessoires.

Terrasse mit Mallorca FeelingAuf Mallorca gibt es nur noch drei Textilfabriken, die traditionelle mallorquinische Telas de Lenguas produzieren: Teixits Riera in Lloseta, Tèxtil Bujosa in Santa Maria del Camí und Teixits Vicens in Pollença. Allesamt Familienbetriebe, die schon seit vielen Generationen auf der Insel existieren. Bei der Herstellung verwenden sie Produktionsverfahren aus alten Zeiten. Durch das Beibehalten der ursprünglichen Webmethode wird der einzigartige Charakter der Stoffe gewahrt – dieser ist unter anderem durch kleine Unregelmäßigkeiten und Farbunterschiede gekennzeichnet.

Urlaubsfeeling pur: Katze MallorcaGut zu wissen: Wer echte mallorquinische Stoffe kaufen möchte, sollte unbedingt auf Fälschungen achten. Diese werden in vielen Boutiquen oder auf den Wochenmärkten der Insel angeboten. Wer sichergehen möchte, dass er Originalware in der Hand hält, muss den Stoff einfach umdrehen: Echte Telas de Llenguas sind aus dickem, robustem Material und werden immer durchgefärbt, womit sie auf beiden Seiten das gleiche Muster aufweisen.

Nicoles liebste Mallorca Playlist ist perfekt für einen lauen Sommerabend draußen im Garten oder auf dem Balkon:
Cappuccino Grand Cafe Lounge

Passend dazu findest du hier meine

Pollenca Tipps

 

4. Hol Dir den Aloha Spirit nach Hause

Interior Stylistin Eva Kindler bloggt seit 2015 auf Waldfrieden Studios über ihre Leidenschaft: Innenarchitektur. Sie nimmt uns mit an einen Ort, der zu den schönsten Sehnsuchtszielen der Welt zählt.

Auf Hawaii dreht sich alles um ALOHA. Es bedeutet „Hallo“ und „Tschüß“, es ist eine Lebenseinstellung und die Essence der hawaiianischen Kultur. Den Aloha Spirit kann man im Moment gut gebrauchen und leicht ins eigene Zuhause holen. Auf Hawaii gibt es das schönste Licht, das ich jemals gesehen habe.
Es lässt die Farben der Natur in den schönsten Tönen erstrahlen: die intensiven Blautöne des Meeres und des Himmels, das Grün des Dschungels und die fantastischen Farben der tropischen Blumen.

Tipp für Familien Urlaub auf Hawaii: Botanischer GartenWer mehr Aloha zuhause möchte, der sollte Mut zur Farbe beweisen und ein warmes Gelb, leuchtendes Koralle oder frisches Mintgrün als Wandfarbe verwenden. Eine farbige Wand ist der perfekte Hintergrund für Palmenmuster auf Kissen und Vorhängen. Auch passen tropische Palmenmotive auf Tapeten gut zum Aloha Look und ergänzen als Akzentwand farbige Wände.
Damit es noch authentischer wirkt, sollte man aber auch mit echten tropischen Pflanzen dekorieren. Zum Beispiel finden sich Bananenpflanzen und Monstera in der hawaiianischen Fauna. Bambus als Material für Möbel und Dekorationsgegenstände ist ein Muss und zum Glück momentan auch in Deutschland sehr beliebt, so dass man nicht lange suchen muss.

Kauai Tipps Surfbretter

Schriftzug Aloha macht UrlaubsgefühleDen Aloha Look rundet man am besten ab mit typischen Accessoires, die sich auf Hawaii finden lassen. Mein Tipp: Ananas, Surfbretter und „Aloha“ Schriftzüge, die ich auf Kauaii en masse gesehen habe. „Aloha“ ist eben nicht nur eine Begrüßung, sondern ein Lebensgefühl. Dazu hat Eva eine passende Playlist für dich rausgesucht: Hawaii Feeling

Mehr über Evas Hawaii Erlebnisse:
Kauai Tipps

5. Es duftet nach Urlaub

Ich verbinde Düfte ganz oft mit bestimmten Orten. Kaum eine andere Wahrnehmung erzeugt so intensive Erinnerungen bei mir, wie ein Duft.
Ob es das geflämmte Holz einer Berghütte in Österreich ist, der mediterrane Kräutergarten, der in der Sommerhitze seine ätherischen Öle verströmt oder der besondere Raumduft eines Hotels.
Viele Hotels verraten dir gerne, welche Raumdüfte sie verwenden und oftmals kannst du diese auch über das Hotel erwerben.
Eine meiner letzten Reisen, bei der mir das Duftkonzept sehr in Erinnerung geblieben ist, führte mich nach Palma, in das wundervolle Boutique Hotel Can Bordoy im Herzen der Stadt.
Klementina Scieszka, Lady of the House im Can Bordoy, ist Expertin für Fünf-Sterne-Betreuung und dafür verantwortlich, den Aufenthalt jedes Gastes zu einem einzigartigen und unvergesslichen Erlebnis zu machen.
Hier sind ihre Tipps & Ratschläge für die richtige Beduftung von Räumen, auch für dein Zuhause!

Urlaubsfeeling für zuhause - Duftkonzept Lüfte das ganze Haus richtig.
Unabhängig davon, ob es warm oder kalt ist, sollte das Haus morgens als Erstes gelüftet werden. Nur auf diese Weise können Lufterfrischer richtig funktionieren.

Unterteile das Haus je nach Funktion in verschiedene Bereiche und wähle für jeden Raum den passenden Duft.
Hoteleingänge und öffentliche Bereiche haben in der Regel andere Düfte als die Zimmer und Spas. Dies ist eine gute Methode, denn so kann der in jedem Bereich definierte Geruch bei der die entsprechenden Aktivitäten unterstützen.
In Wohnzimmern oder Fluren, in denen der Raum mit anderen Familienmitgliedern geteilt wird, ist es ratsam, Lufterfrischer mit Vanille, Schokolade, Karamell oder Zimt zu verwenden, da sie ein Wärmegefühl erzeugen.
Für Räume, die für Arbeit genutzt werden, sind Zitrusdüfte wie Zitrone, Limette, Bergamotte und Mandarine sowie Minze zu empfehlen. Sie alle vermitteln ein Gefühl von Hygiene und Sauberkeit und das fördert die Konzentration und kann Stress abbauen.
In Schlafzimmern sollten florale Düfte mit Lavendel-, Lilien- oder Jasmin-Duftspendern verwendet werden, da sie alle zur Entspannung beitragen.

Badewanne im Zimmer Can Bordoy Palma

Urlaub Ambiente und AtmosphäreVerwende natürliche und ökologische Produkte. Damit Raumdüfte wohltuend wirken können, müssen sie aus reinen und natürlichen Materialien hergestellt werden. Bei der Wahl eines ökologischen Produktes ist es wichtig, dass es nur pflanzlichen Alkohol enthält und unter anderem frei von Erdölderivaten ist.

Wer das Can Bordoy kennt, weiß auch, nicht nur der Duft, der in der Luft liegt, ist ein ganz Besonderer. Auch die Musik verbreitet Entspannung, gute Laune und eine wunderbare Leichtigkeit.
Hier kommt die Best of Can Bordoy Playlist.

 

Jetzt wünsche ich dir viel ganz Freude beim Arrangieren, Dekorieren, laut Musik hören und in Urlaubserinnerungen schwelgen!

Sharing is caring.

Kommentar schreiben

Back to top