Insider Tipps Berlin  – Luxus in Berlin.

 Im Frühjahr bin ich nach Berlin gereist, um mich dort mit dem Luxusreisen-Experten Michael Kern von Luxury Dreams zu treffen. Michael hat mich auf eine exklusive Tour eingeladen, um sein Berlin näher kennenzulernen. Zwei Jahre vor dem Fall der Mauer ist Michael, der wie ich aus dem Ruhrpott stammt, in die heutige Hauptstadt gezogen. Seitdem verfolgt er den Wandel der Stadt und kennt die besten Tipps für einen Kurzurlaub in Berlin.

Übernachtet habe ich in einem der neusten Luxushotels der Stadt: Orania Berlin Erfahrung.

Insider Tipps Berlin Sehenswürdigkeiten.

Mit dem Porsche geht es auf eine private Sightseeing – Tour durch Berlin. Ganz besonders schätze ich daran die Anekdoten, die mir Michael erzählt.

Wusstest du, dass die Berliner für alle ihre Sehenswürdigkeiten Spitznamen haben? Manche sind nett, wie etwa »Gold – Else«, wie die Siegessäule genannt wird. Andere wiederum sind weniger schmeichelhaft: Das Haus der Kulturen trägt den Namen »Schwangere Auster

Auch von seinen persönlichen Erlebnissen während des Mauerfalls berichtet mir Michael. So war er einer der ersten Wessis, die auf und über die Mauer geklettert sind.

Berlin Checkpoint CharlieUnser erster Stopp ist daher die

East Side Galerie.

In Berlin Friedrichshain steht der Überrest der Mauer, bemalt mit über 100 Kunstwerken auf einer Länge von etwa 1,3 Kilometern. Viele der Motive erlangten Weltruhm, wie etwa der „Bruderkuss“ zwischen Leonid Iljitsch Breschnew und Erich Honecker von Dmitri Wladimirowitsch Wrubel. Aktuell gibt es neue Aufregung um dieses Stück deutscher Geschichte: Für das geplante Bauvorhaben »Pier 62-63« von Luxuswohnungen soll ein Teil der East Side Galerie weichen. Falls du also noch ein Luxusappartment in Berlin suchst, hier direkt am Spreeufer entsteht ein neues Wohnviertel inklusive Hotel und Gastronomiekonzept.
Mühlenstraße 3-100, 10243 Berlin

Berlin Mauer East Side Gallery

Berliner Reichstag – Kuppel & Käfer.

Die Reichstagskuppel und die Dachterrasse ziehen jährlich über eine Million Besucher an. Von hier aus hast du einen tollen Ausblick über Berlin. Auf Grund der verstärkten Sicherheitsmaßnahmen ist die vorherige Anmeldung zwingend erforderlich. Dazu musst du deinen vollständigen Namen sowie dein Geburtsdatum angeben und deinen Personalausweis zum Besuch mitbringen.  Es kann vorkommen, dass zu deinem Wunschtermin keine Kapazitäten mehr frei sind. Für diesen Fall habe ich einen super Insider Tipp für dich: Das Restaurant Käfer auf der Dachterrasse des Reichstages. Hier hast du eventuell noch die Chance für deinen Wunschtag einen Tisch reservieren zu können (mindestens 24 Stunden vorher). Die Sicherheitsmaßnahmen gelten in diesem Fall natürlich ebenfalls.

Michael und ich haben hier im Wintergarten eine Kaffee & Kuchen Pause eingelegt und den Blick über Berlin genossen. Übrigens kannst du das Restaurant auch für dein Event buchen. Sicherlich eine spektakuläre Location!

Käfer Berlin
im Deutschen Bundestag, Platz der Republik, 11011 Berlin

Auf der Seite des Bundestages erhältst du alle Informationen zu den Tickets und auch zu den angebotenen Führungen.

Kuppel Reichstag Berlin Tipp

Berlin Luxuseinkaufsstraßen.

 Das KaDeWe (Kaufhaus des Westens) ist der Klassiker unter den Luxus Shopping Adressen Berlins. Ich mag diese traditionellen Kaufhäuser sehr gerne. Aber Berlin hält noch weitere Highlights parat. Wieder ein Tipp, den man als Fremder nicht auf dem Schirm hat: Das Bikini Haus verfügt seit 2014 über eine Terrasse, von der aus du direkt auf den Affenfelsen des Zoologischen Gartens schauen kannst. Hier kannst du Shopping und Zoobesuch verbinden. Schwerpunkt des Einkaufszentrums ist Mode, Design und Food.

Das KaDeWe an der Tauentzienstraße und das Bikinihaus an der Budapester Straße liegen nur 10 entspannte Bummelminuten auseinander. Auch direkt um die Ecke liegt der berühmte Kurfürstendamm, auf dem die klassischen Edeldesigner wie Gucci, Chanel und Burberry ansässig sind.

Ganz in der Nähe des KaDeWe findest du auch den Flagship Store von Luxury Dreams, hier kannst du deinen persönlichen Reisetraum zusammenstellen lassen und Michael gibt dir sicher auch ein paar Insidertipps für Berlin oder den Rest der Welt.

Tipps für Berlin DomLuxus Berlin Tipps Brandenburger TorIch erkunde Städte sehr gerne zu Fuß und mag die Kombination aus Shopping und Sightseeing. Die Friedrichstraße, auf der du auch das Kaufhaus Galeries Lafayette findest, lässt sich beispielsweise gut mit dem Brandenburger Tor, dem Dom oder der Museumsinsel verknüpfen.

Michaels Spezial-Shopping-Tipp:
Die beste Schokolade Berlins gibt es in der kleinen Schokomanufaktur Hamann.
Brandenburgische Straße 17, 10707 Berlin 

Und damit sind wir auch schon beim nächsten Thema:

Berlin Gourmet Tipps.

Berlin bietet unzählige gastronomische Highlights von Currywurst bis Sterneküche.

Ich stelle dir hier eine bunte Mischung teils sehr ungewöhnlicher Restaurantkonzepte vor, die mir alle entweder von Berlin Insidern empfohlen wurden oder die ich selbst ausprobiert habe.

  • Wir starten Casual und gehen Modern Mexikanisch essen im La Luca: Vom Ceviche über Tachos und Enchiladas bis zum Steak. Wirklich köstlich und perfekt für einen Abend auch in größerer Runde.
    Unbedingt reservieren- auch unter der Woche!
    La Lucha
    Paul-Lincke- Ufer 39-41, 10999 Berlin

Restaurant Tipp Berlin

  • Weiter geht es mit einem Tipp für Mutige: eins unter null: Der Stern des Restaurants ist umstritten. Die Küche ist saisonal, regional und ungewöhnlich unter den Gourmetrestaurants. Hier wird das Handwerk und das »einfache« Produkt in den Vordergrund gestellt. Trau dich!
    Eins unter Null
    Hannoversche Straße 1
, 10115 Berlin 
  • Über nur 12 Sitzplätze verfügt das Restaurant Ernst des Kanadiers Dylan Watson-Brawn. Hier reserviert man nicht, hier kauft man ein Ticket wie für ein Konzert. Das Event dauert zwischen 3-4 Stunden und auf dem Programm steht »Frische« als oberstes Gebot. Ungewöhnlich? Ja!
    Ernst Berlin
    Adolfstraße 19, 13347 Berlin
  • Kein Insider Tipp Berlin mehr ist der bekannte Zwei Sterne Koch Tim Raue und seine asiatisch geprägte Küche. Meine liebe Kollegin Ina hat das Restaurant des Fernsehkochs vor wenigen Wochen besucht und dazu einen ausführlichen Bericht verfasst. Schau mal bei Genussbummler vorbei.
    Tim Raue
    Rudi-Dutschke-Str. 26 10969 Berlin
  • Im Orania. Berlin, in dem ich übernachtet habe, kannst du auch hervorragend essen. Besonders gut hat mir die offene Küche dort gefallen. Mehr über das Hotel und natürlich auch das Restaurant erfährst du in meinem Artikel »Hotel Orania Berlin Erfahrung – Luxus in Kreuzberg«
    Orania Berlin
    Oranienstraße 40, 10999 Berlin

Luxus in Berlin Gourmetrestaurant

  • Klassischer geht es im Restaurant Volt zu. Durchweg positive Bewertungen gibt es für die Interpretation der klassischen und deutschen Küche.
    Volt
    Paul-Lincke- Ufer 21 10999 Berlin
  • Lode & Stijn: Viel wurde über das Restaurant geredet als es 2016 eröffnete. Die beiden holländischen Köche servieren nur ein Menü. Gegessen wird, was auf den Tisch kommt und die Erfahrungsberichte sind allesamt positiv.
    Lode & Stijn
    Lausitzer Straße 25, 10999 Berlin
  • Mehr Auswahl gibt es im Spindler. Modern und französisch inspiriert, liegt es ebenfalls am Ufer des Landwehr Kanals und hat sich eine Gault Millau Haube verdient.
    Spindler
    Paul-Lincke-Ufer 42/43, 10999 Berlin
  • Später noch ein Absacker? Wer Lust auf urigen Plüsch und Kitsch hat, ist in der Roses Bar in Kreuzberg genau richtig. Hier muss man einfach mal gewesen sein.
    Oranienstraße 187,10999 Berlin

Ich bedanke mich herzlich bei Michael für die wunderbare Stadtführung, seine Insider Tipps Berlin, den unterhaltsamen Abend und die vielen spannenden Geschichten.

Hast du noch mehr Insider Tipps Berlin und vielleicht auch für Luxus in Berlin? Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Bist du eher Hamburg – Fan? Dann habe ich für dich meine Kurztipps für Hamburg im Angebot.


Dieser Artikel entstand in Kooperation mit Luxury Dreams. Es wurde kein Einfluss darauf genommen, ob oder was ich über diese Reise berichte!  Natürlich freue ich mich über die Anerkennung meiner Arbeit, bin jedoch nicht auf Einnahmen aus dem Blog oder Geschenke durch Kooperationspartner angewiesen. Meine Meinung sowie der Inhalt meiner Artikel wird nicht beeinflusst. 

Liebe Leser, auch wenn ich kein Honorar für diesen Artikel oder die Nennung/Verlinkung der darin vorkommenden Marken erhalten habe, erfülle ich mit der Werbe-Kennzeichnung dieses Artikels die neusten gesetzlichen Vorgaben. Dieser Artikel entstand in Kooperation mit Luxury Dreams. Es wurde keine Einwirkung darauf genommen, ob oder was ich über diese Reise berichte! Meine Meinung sowie der Inhalt meiner Artikel werden grundsätzlich nicht beeinflusst.

6 Kommentare

  1. Hallo Sabine!
    Ein paar tolle Tipps hast du zusammengestellt. Das mit dem Restaurant in der Reichstagskuppel wusste ich nicht. Das merke ich mir für den nächsten Berlin.
    Auch deine Restaurantempfehlungen speichere ich mir ab. Vom Ernst und Eins unter null habe ich schon gelesen, die würde ich auch gerne mal ausprobieren.
    Lieben Gruß
    Ina

    • Fratuschi Antworten

      Hallo Ina,
      vielleicht sollten wir Berlin mal gemeinsam kulinarisch entdecken?
      Herzliche Grüße
      Sabine

  2. Hallo,
    toller Beitrag! Im Bikini kann man auch die Monkey Bar empfehlen. Von dort aus sieht man den Kudamm und ein bisschen Zoo.
    Grüße

    • Fratuschi Antworten

      Hallo Stefie,

      toller Tipp! Danke dir dafür!
      Herzlichst
      Sabine

  3. Michelle Antworten

    Das sind ja wahnsinnig coole Tipps und auch coole Restaurantempfehlungen. Berlin hat mich nie vom Hocker gehauen, aber den Teil der Mauer würde ich tatsächlich gerne mal sehen.

    Liebe Grüße aus Oldenburg 🙂
    Michelle | The Road Most Traveled

    • Fratuschi Antworten

      Liebe Michelle,

      tatsächlich hat es auch einige Berlin Besuche für mich gebraucht, bis ich mit der STadt warm geworden bin.
      Herzlichst
      Sabine

Kommentar schreiben