Mit Leidenschaft – Schlosshotel Kronberg

Kennst du dieses Gefühl: Du betrittst einen Raum und plötzlich spürst du, wie dich dieser Ort berührt? Du atmest tief ein. Du lächelst! So erging es mir bei meinem Besuch im Schlosshotel Kronberg – einem ganz besonderen Ort. Anja von Travel on Toast, Janet von Teilzeitreisender sowie Lobster Experience hatten in Kooperation mit dem Schlosshotel  Kronberg zum Luxusreiseblogger – Treffen  geladen. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde ich eingeladen, eine Nacht Schlosshotel zu verbringen.

Innehalten auf dem roten Teppich.

Wenn du dich auf meinem Blog umschaust, wirst du sehen, dass ich ein großer Fan von alten Grand Hotels bin. Ich stelle mir immer gerne vor, was diese Räume wohl schon alles gesehen und erlebt haben: Rauschende Feste, große Familientafeln, Liebesgeschichten aber auch tiefe Trauer, Tod ja sogar Kriege. So halte ich inne, während ich im Empfangssaal zwischen großen Gemälden und filigran gearbeiteten schweren Möbelstücken stehe.
Ich bin zu Gast im Schloss der ehemaligen deutschen Kaiserin, Königin von Preußen wie auch englischen Prinzessin Victoria. Nach ihren Wünschen errichtet, war es ihr immer ein Anliegen sowohl deutsche als auch britische Einflüsse in die Gestaltung des Schlosses einzubringen. Auch ihre Liebe zu Italien findet sich in den Details des 1893 erbauten Witwensitzes wieder.

Schlosshotel Kronberg Frankfurt
Schloss Kronberg Parkplatz

Märchenhochzeit und Golfertraum.

Wohin ich auch schaue, es gibt überall Kunst und Antiquitäten zu entdecken. In meinen Gedanken spielt ein klassisches Quartett auf dem Balkon in der Eingangshalle, während Victoria in edlem Gewand die große Treppe herab schreitet. Die wartenden Gäste raunen und verstummen schließlich, als die Kaiserin erscheint.
Dieses Bild wird perfekt, wenn ich an ein Brautpaar denke. (Du weißt, ich liebe Hochzeiten!)
Sind Brautkleider mit Schleppe nicht ganz genau für diesen Moment gemacht? Kein Wunder also, dass regelmäßig Hochzeitspaare ihren Traum von der Märchenhochzeit hier im Standesamt des Schlosshotels verwirklichen.

Ebenfalls besonders exklusiv geht es im Golf – und Landclub Kronberg zu. Gäste des Schlosshotels haben die Möglichkeit in dem begehrten, nicht öffentlichen Club zu spielen. Mitten im Schlosspark mit seinen riesigen Bäumen und dem Blick auf die Frankfurter Skyline liegen die Fairways und Greens!

Schlosshotel Kronberg Lobby
Golfplatz Kronberg
Tagung Schlosshotel Kronberg
Schlossgarten Kronberg

 Leidenschaft im Schlosshotel Kronberg.

Es gibt Luxushotels, deren Lage &  Zimmer ein Traum sind, auch der kulinarische Genuss ist auf höchstem Niveau. Und doch fehlt etwas. Es lässt sich kaum greifen oder konkret beschreiben. Es ist die Atmosphäre, oder ich lasse mich in dem Zusammenhang sogar darauf ein, es Aura zu nennen. Geprägt wird sie durch die Menschen. Mitarbeiter und Gäste gleichermaßen erschaffen dieses Gefühl.
Ich finde, man kann spüren, ob Angestellte gerne an diesem Ort ihrem Beruf nachgehen.  Ob sie aus Überzeugung grüßen und dir einen schönen Tag wünschen oder nur höflich ihre Rolle spielen. Kennst du das?
Durch das Blogger – Event hatte ich auch die Möglichkeit, mich mit vielen Hotelmitarbeitern unterhalten zu können. Fazit: Selten habe ich soviel Leidenschaft und Liebe zum Beruf gesehen! Mit strahlenden Augen berichtet auch Franz Zimmermann, der General Manager über das Team und das Schlosshotel Kronberg.
Diese Begeisterung steckt an!

Suite Bett Kronberg
Suite Schlosshotel Kronberg
Genuss Schloss Kronberg
Suite Wohnzimmer Kronberg
Ausblick Schloss Kronberg

 

30 Blogger, ein Historiker und der Küchenüberfall.

Das Highlight des Luxusblogger Treffens war die Hausführung inklusive kulinarischem Rundgang. Apropos Highlight & Leidenschaft: Ich habe durchaus schon einige Vorträge von Historikern gehört. In den meisten Fällen habe ich nach wenigen Minuten innerlich abgeschaltet. Sicherlich kann nicht jeder Historiker auch ein Entertainer sein – was schade ist.
Doch die lebendige Führung im Schlosshotel Kronberg durch den Haushistoriker Dr. Jacobs werde ich sicher nicht so schnell vergessen. „Geschichte muss Spaß machen!“  – und wie es Spaß gemacht hat! Voller Esprit, mit Hingabe und dem richtigen Maß an Tiefe und Humor brachte er uns Victorias Leben näher.
Tragisch war es – soviel vorweg. Wenn du mehr wissen willst, schau mal hier: Victoria Kaiserin FriedrichAußerdem bietet das Schlosshotel öffentliche Führungen durch Dr. Jacobs  an – diese möchte ich dir ans Herz legen.

Und dann war da noch der Moment, als 30 Blogger in die Küche einfielen und den Küchenchef Jörg Lawerenz samt Team belagerten. Ob im Privaten oder in der Gastronomie: In der Küche pulsiert das Leben. Es dampft, es zischt, es duftet! Einer meiner Lieblingsorte! Wir wurden mit liebevoll angerichteten Köstlichkeiten verwöhnt. Dieser Küchenbesuch war ganz nach meinem Geschmack.

Genuss Schlosshotel Kronberg
Restaurant Schlosshotel Kronberg
Küche Schlosshotel Kronberg
Kulinarischer Rundgang

Zum Schluss wie immer Tacheles:

Das Schlosshotel Kronberg verfügt über 62 Zimmer & Suiten sowie viel Platz zum Lustwandeln.
Wer Schlosshotels bzw. Grandhotels mag, kommt hier voll auf seine Kosten. Die Lage ist perfekt, mitten im Grünen kannst du hier entspannen und bist dennoch in direkter Nähe (ca. 20 Minuten) zur Main-Metropole Frankfurt.

Im Gegensatz zu vielen anderen 5 Sterne Hotels habe ich die Zimmerpreise sowie die Menükarte als sehr zivil empfunden: die Doppelzimmer beginnen bei 295,- Euro und die Suiten bei 620,- Euro pro Nacht ohne Frühstück. Hunde sind willkommen und kosten 30,- Euro pro Übernachtung – inklusive Decke, Napf und Leckerchen!

Wie wäre es mit einem ganz besonderen Event im Schlosshotel Kronberg? Ich empfehle dir den Gourmetsalon!

Dieser Artikel entstand im Rahmen eines Bloggerevents in Kooperation mit dem Schlosshotel Kronberg. Natürlich freue ich mich über die Anerkennung meiner Arbeit, bin jedoch nicht auf Einnahmen aus dem Blog oder Geschenke durch Kooperationspartner angewiesen. Somit wird meine Meinung sowie der Inhalt meiner Artikel nicht beeinflusst. 

Bitte teile diesen Beitrag, wenn er dir gefallen hat.

18 Kommentare

  1. Ich war vor einigen Jahren mal zu einer Hochzeit im Schlosshotel Kronberg. Es ist schon ein ganz besonderes Hotel <3

    Wirklich schade, dass wir uns nicht gesehen haben… Wo ich doch schon mal in Deutschland bin. Das wird jetzt sicher wieder weniger.

    Liebe Grüße,
    Barbara

    • Eine Hochzeit im Schloss würde ich auch gerne mal mitmachen. Das stelle ich mir sehr romantisch vor! Barbara, wir sehen uns bestimmt mal.
      Liebe Grüße
      Sabine

  2. Ich komm aus dem Staunen nicht heraus….. Ein großartiger Bau und eine sehr edle Einrichtung. Ich glaube gern, dass Du dich da wie eine Königin gefühlt hast 🙂

    • Hallo Julia, es ist schon ein besonderes Gefühl durch die Gänge zu gehen. Es gab so viele Details zu entdecken. Liebe Grüße Sabine

  3. Wunderschön! Mehr fällt mir zu diesem Hotel nicht ein 🙂
    Viele Grüße
    Christina

    • Hallo Christina, manchmal reicht auch ein Wort!
      Liebe Grüße
      Sabine

  4. Sehr schöner Bericht geworden! Mir hat die Leidenschaft jedes einzelnen Mitarbeiters an diesem Abend und die nicht gespielte Freundlichkeit gefallen.

    • Hallo Ralf,
      Danke. Ja, die Freundlichkeit ist mir auch sehr aufgefallen.
      Liebe Grüße
      Sabine

  5. Wow, ich glaube ich würde den Mund nicht mehr zu bekommen vor lauter staunen. Das nenne ich mal stilvoll.
    Viele Grüße Anja

    • Hallo Anja,
      ich freue mich, dass es dir gefällt!
      Viele liebe Grüße
      Sabine

  6. Pingback: Wie man sich fühlt, wenn man von einer Königin verfolgt wird - meine Nacht im Schlosshotel Kronberg - Teilzeitreisender.de

  7. oh das ist ja toll mit dem Schlossgarten! ICh habe den leider nicht mehr komplett sehen können, weil es dann schon so dunkel war, als ich gekommen bin 🙁

    • Hey,
      ja stimmt, du bist recht spät dazu gekommen.
      Es war ein so schöner Tag, ich hätte noch lange im Garten spazieren gehen können.
      Aber der Abend war ja auch traumhaft.
      Ich würde mich freuen, wenn wir uns wiedersehen.
      Liebe Grüße
      Sabine

  8. Mir geht es genau wie dir: ich überlege mir bei alten Gebäuden immer, was diese Wände schon alles gesehen und gehört haben. Du scheinst eine grandiose Zeit in diesem besonderen Hotel gehabt zu haben. Da hätte ich auf jeden Fall auch mal Lust vorbei zu schauen. LG Christina

  9. Hallo Sabine,

    tolle Fotos!

    Es war schön, dich beim Event kennenzulernen. Bis hoffentlich bald einmal wieder!

    Liebe Grüße
    Anja

    • Hallo Anja,

      es war ein gelungenes Event. Ganz herzlichen Dank dafür! Ich bin mir sicher, dass sich unsere Wege irgendwann wieder kreuzen.
      Herzliche Grüße
      Sabine

  10. Ein schöner Artikel. Ich hatte Euren Event via Snapchat verfolgt. Schade, dass ich nicht dabei war. Ich hatte seinerzeit mal die Facebook Fanpage für das Schlosshotel Kronberg erstellt für die damalige Marketingagentur, die damit beauftragt war. War so eine Nacht-und-Nebel-Aktion. Dies wunderschöne Hotel würde ich sehr bald auch gern mal persönlich kennenlernen. Was nicht ist… =:)

    • Hallo Götz,

      ach welch ein Zufall 🙂 Ja, du solltest dir das Hotel unbedingt mal persönlich ansehen. Es ist wirklich wundervoll.
      Herzliche Grüße
      Sabine

Kommentar schreiben