Drei Ideen für Urlaub im November

Wenn die kalte und graue Jahreszeit beginnt, gelingt mir der Übergang vom T-Shirt zum Friesennerz nur schwer. Abends ist es so früh dunkel und morgens wird es so spät hell – fürchterlich! Insbesondere im November und Anfang Dezember fehlt mir einfach Sonnenlicht. Dann überkommt mich manchmal das Gefühl, den Sommer verlängern zu wollen.
Geht es dir auch so?
Ich stelle dir drei Ideen für Urlaub im November vor. Von milder Wärme bis zum Strandurlaub bei hochsommerlichen Temperaturen.

Urlaub im November Tipp 1: Alentejo

Die portugiesische Region Alentejo hat mich begeistert: nur etwa 3,5 Flugstunden von Deutschland entfernt, findest du hier Ende November/ Anfang Dezember noch angenehme Temperaturen. Tagsüber konnte ich bei 18-20 Grad im T-Shirt draußen in der Sonne sitzen. Mein Tipp: Ein Roadtrip von Lissabon aus entlang der Westküste Richtung Algarve.

Herbsturlaub: Westküste Portugal Alentejo im SonnenuntergangUrlaub im November - Esel im Alentejo

Der Alentejo bietet spannende Kultur, wunderbare Gastronomie mit Spitzenweinen und herrliche Natur.

Ein paar Vorschläge für deinen Alentejo-Trip:

  • Wandern auf der Rota Vicentina, einem der schönsten Wandernetzwege Europas.
  • Besuch der Hauptstadt der Region und UNESCO Welterbe: Evora
  • Übernachte in einer der pittoresken Pousadas – meist ehemalige Klöster oder Paläste, die zu Hotels umgebaut wurden.
  • Entdecke die Weine der Region- vielen Weingüter bieten Verkostungen an.
  • Beobachte Störche, die zahlreich auf Strommasten ihre Nester gebaut haben.
  • Komm ins Gespräch mit herzlichen und gastfreundlichen Einheimischen.

Hotel-Tipp: Herdarde do Touril Ein wundervolles, persönlich und herzlich geführtes Haus mit nur 18 Zimmern.

Herdade do Touril im AlentejoWenn du noch mehr Zeit hast, fahr weiter Richtung Algarve. Auch hier findest du bemerkenswerte Orte, freundliche Menschen und gutes Essen.

Lesetipps:
Evora – Portugal
Westküste Portugal- Alentejo Tipps
Algarve im Herbst

Du hast keine Lust auf Portugal? Wie wäre es mit Malta? Matthias von TravelTelling empfiehlt die Insel für November.

Urlaub im November Tipp 2: Dubai

Nun wird es definitiv heißer! Ab November beginnt die beste Reisezeit für Dubai. Nach etwa 6,5 Stunden über den Wolken wirst du bei über 30 Grad im Schatten definitiv keine Winterjacke benötigen. Dubai eignet sich besonders für einen entspannten Strandurlaub – auch mit Kindern.

Wuestensafari - Urlaub im NovemberMiracle Garden DubaiEs gibt nichts, was es nicht in Dubai gibt!

Ein paar Vorschläge für deinen Dubai-Trip:

  • Burj Khalifa: Schau dir Dubai vom höchsten Gebäude der Welt an.
  • Du willst höher hinaus? Wie wäre es mit einem Hubschrauberflug über Dubai? Vielleicht fliegt ihr auch direkt zum nächsten Ziel, nach Abu Dhabi.
  • Geh shoppen in der Dubai Mall, Mall of Emirates oder besuche einen der vielen historischen Souks (Märkte).
  • Schau dir die Licht- und Wassershow der weltgrößten Wasserfontänen an.
  • Besuche den größen Blumengarten der Welt: den Miracle Garden.

Burj ArabHotel-Tipp: Übernachte in einem der weltberühmtesten Hotels: dem Burj Al Arab oder verbringe eine Nacht in der Wüste im Al Maha Desert Resort.

Lesetipp: Dubai Sehenswürdigkeiten und Insider Tipps

Urlaub im November Tipp 3: Mexiko – Yucatan

Mit 13,5 Stunden Flugzeit von Deutschland ist Mexiko das am weitesten entfernte Reiseziel meiner drei Vorschläge. Auch hier kann ein Strandurlaub bei Temperaturen um die 30 Grad auf dich warten.
Oder du machst es wie Julia, die gemeinsam mit ihrem Mann viele Haciendas und Sehenswürdigkeiten per Roadtrip auf der Halbinsel Yucatán entdeckt hat.

Bunte Tücher MexikoFlamingos Mexiko

Yucatán – auf den Spuren der Mayas!

Ein paar Vorschläge für deinen Yucatan-Trip:

  • Schwimmen in Canoten – mit Süßwasser gefüllt Kalksteinlöcher.
  • Ruinenstätte der Maya und bunte Friedhöfe bestaunen.
  • Bei einer Bootstour Flamingos beobachten.
  • Ein Ausflug in die gelbe Stadt Izamal
  •  Karibischen Strandurlaub in Riviera Maya genießen.

Pool Hacienda Merida - Tipp für Urlaub im NovemberHotel-Tipp: Übernachte in kleinen Haciendas!

Lesetipp: Julias Reisebericht über Yucatan

Es war noch nicht das richtige Reiseziel für dich dabei? Wie wäre es mit den Seychellen? Katja von Wellspa Portal empfiehlt die Inselkette.

Weitere Ideen für die Herbstzeit:

Liebe Leser, ich habe kein Honorar für diesen Artikel oder die Nennung/Verlinkung der darin vorkommenden Marken oder Orte erhalten.

Sharing is caring.

2 Kommentare

  1. Sehr schöne Ideen! Viele der südlicheren Länder in Europa können im November durchaus noch schönes Wetter haben – vielleicht kein Badewetter, aber eine schöne Abwechslung vom deutschen Schmuddelwetter! Wir waren letztes Jahr Ende Oktober/Anfang November am Gardasee und durften uns auch noch über 20-25 Grad freuen.

    • Fratuschi Antworten

      Hallo Isabell,

      lieben Dank für deinen Kommentar und Tipp!
      Herzliche Grüße
      Sabine

Kommentar schreiben